E3 2010: Details zu Shaun White Skateboarding

Neben Action- und Fitnesstiteln zeigte Ubisoft, das vor einigen Wochen offiziell angekündigte, Shaun White Skateboarding zum ersten mal der Öffentlichkeit. Nick Harper, der Creative Director, sowie Shaun White persönlich demonstrierten ihr Spiel live auf der E3.

Laut Shaun White spielt das Spiel in einer Welt, in der eine Organisation namens “The Ministry” die Stränge zieht und jeglichen Spass unterbindet. Mit Tricks und Grinds verwandelt der Spieler die graue Welt dann in eine Skateboard Paradies. Shaun White berät das Entwicklungsteam, stellt sich für Motion Capturing sowie Synchronisationsarbeiten zur Verfügung. Letztere Punkte sollten aber selbstverständlich sein. Immerhin wird er, wie auch in SW Snowboarding, sicher wieder sehr präsent sein. Die Grafik wirkt wie eine Mischung aus Tony Hawk’s Pro Skater und Jet Set Radio. Zur Steuerung wurde nichts gesagt, es sieht aber so aus als würde man sich an Tony Hawk orientieren.

Shaun White Skateboarding / Quelle: Wired.com

Wie auch schon bei Shaun White Snowboarding wird das Spiel für die Xbox 360, Playstation 3 und die Nintendo Wii veröffentlicht. Ein Termin wurde nicht verraten. Dem Trend folgend wird auch SW Skateboarding 3DTVs unterstützen.